Kaufunger Kindertheater e.V. Ballons

Galerie

 

2012 - Räuber Hotzenplotz

Neues vom Räuber Hotzenplotz, „Schreckliches war geschehen“, dem Räuber Hotzenplotz (Peter Grizwa) war es gelungen, durch eine List aus dem Spritzenhaus zu entkommen. Er entkleidete den armen Oberwachtmeister Dimpfelmoser (Carlo Steinmetz) und ließ ihn in Unterhosen, eingewickelt in einen Schlauch und einem Eimer auf dem Kopf, im Spritzenhaus zurück. Hotzenplotz als Wachtmeister verkleidet, geht mit einem Bärenhunger zur Großmutter (Heike Gerhold) von Kasper und Seppel. Diese ist gerade beim Kochen, denn wie immer am Donnerstag, gibt es Bratwurst mit Sauerkraut. Ganze 9 Bratwürste und der große Topf voll mit Sauerkraut werden von Hotzenplotz verdrückt. „Fürchterlich gut“ soll es Ihm geschmeckt haben, und zu allem Unglück entführt er anschließend noch die Großmutter. Oberwachtmeister Dimpfelmoser tappt im Dunkeln, deshalb machen sich Kasperl (Michael Bruske) und Seppel (Yvonne Ringer) selbstständig auf Räuberjagd. Sie wollen Hotzenplotz ins Spritzenhaus locken, um ihn dort einzusperren. Stattdessen sperrt Hotzenplotz „Seppel, Kasper und Dimpfelmoser“ ins Spritzenhaus ein. Mit Hilfe des altersschwachen Feuerwehrautos versuchen sie aus dem Spritzenhaus frei zu kommen. Beim Ankurbeln explodiert der Motor und das Tor des Gebäudes wird aufgesprengt. Dimpfelmoser vertraut bei der Suche nach der Großmutter auf die Hellseherin Witwe Schlotterbeck (Nicole Ohm-Hansen) und ihrem Krokodilhund Wasti (Annie Bergner) während Kasper und Seppel von Hotzenplotz in eine Falle gelockt und gefangen gehalten werden. Im Wald muss Großmutter eine „fürchterlich gute“ Pilzsuppe für den Hotzenplotz kochen, woraufhin er an einer von Kasper, Seppel und der Großmutter erdachten Knallpilzvergiftung erkrankt (man sieht “Einbildung ist die halbe Miete“). Zur Genesung muss er richtig fest einschnüren lassen. So wird er doch noch durch diese schlaue List gefangen genommen. Zu guter Letzt finden sich auch Oberwachtmeister Dimpfelmoser, Krokodilhund Wasti und die Witwe Schlotterbeck im Wald ein. von Otfried Preußler

Individuelle Bilder

Hotzenplotz
Kasper und Seppel auf dem Weg zum Angeln
Hotzenplotz ist alle Bratwürste und das Sauerkraut auf
Kasper, Seppel und Großmutter befreien Wachtmeister Dimpfelmoser aus dem Spritzenhaus
Dimpfelmoser soll sich in einer Tonne verstecken
Ein Eimer über den Kopf muss reichen.
Seppel und Kasper drehen dem Räuber Hotzenplotz eine gefälschte Flaschenpost an
Hotzenplotz entführt als Dimpfelmoser verkleidet die Gr0ßmutter
Wachtmeister Dimpfelmoser, Seppel und Kasper sind im Spritzenhaus von Hotzenplotz eingesperrt worden
Das Feuerwehrauto ist beim anlassen explodiert, Seppel liegt noch ganz benommen am Boden.
Dimpfelmoser, Seppel
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz
Hotzenplotz